Lesbisch ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw

Lesbisch ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw Die Vielfalt in der Kombination der verschiedenen medizinischen Geschlechtsmerkmale ist mittlerweile vom Gesetzgeber anerkannt Als lesbisch bezeichnen sich Frauen, die Frauen lieben und/oder begehren und/oder mit ihnen verbindliche Beziehungen fuhren (wollen). Der Begriff ‚Lesbe‘ wurde lange Zeit herabwurdigend verwendet. Inzwischen wird er von lesbischen Frauen selbstbewusst als Eigenbezeichnung benutzt. Einige verwenden fur sich auch Begriffe wie frauenliebend, homosexuell, etc. Als schwul bezeichnen sich Manner, die Manner lieben und/oder begehren und/oder mit ihnen verbindliche Beziehungen fuhren (wollen). Es ist eine Selbstbeschreibung der eigenen sexuellen Orientierung bzw. Der Begriff ‚Schwuler‘ wurde lange Zeit herabwurdigend verwendet. Inzwischen wird er von schwulen Mannern selbstbewusst als Eigenbezeichnung benutzt. […]